Einfach. Sicher.
Zuverlässig.

Download in den App Stores

Aufgrund der derzeit schleppenden Bearbeitung von Play-Store-Freigaben durch google ist die Android-Version der App leider noch nicht als Play-Store-Installation verfügbar. Wir haben daher einen direkten Download (Erläuterungen zur Installation) bereitgestellt. 

Apple-Benutzer sind davon nicht betroffen und können CheckerCovi ganz normal im Apple-App-Store laden.

CovPass Check

Weitere digitale UntersTützung bei Corona-Schutzmassnahmen

FÜR MEHR FUNKTIONEN WIE AUSWEISKONTROLLE, MISSBRAUCHSKONTROLLE, 30 TAGE PROTOKOLLARCHIV U.V.M.

FAQs

An vielen Stellen ist aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen bei der Zutrittskontrolle eine Überprüfung von Impf-Genesenen (2G) und /oder Getestet-Zertifikaten (3G) erforderlich. Je nach Bundesland kann dies z. B. für den Zutritt zur Gastronomie, zu Sportveranstaltungen oder im Bereich von Kulturveranstaltungen, Hotels etc. notwendig sein. 2G bedeutet dabei, dass nur noch geimpfte oder genesene Personen Zutritt haben, während bei 3G auch Personen, die über einen negativen Antigentest verfügen, eingelassen werden dürfen.




Die einschlägigen Verordnungen schreiben dort, wo 2G/3G-Konzepte umgesetzt werden, eine wirksame Kontrolle vor. Dazu gehört insbesondere die Überprüfung des vorgelegten QR-Codes und ggf. die Bestätigung der Identität der Person. Bei Testergebnissen muss zusätzlich der Zeitpunkt des Tests (24h/48h je nach Regelung) beachtet werden.

Die kostenlose APP CheckerCOVI kann den QR-Code des Impfpass-Zertifikats, des Genesenen-Zertifikats und des AntigenTests-Zertifikats scannen und auf seine Gültigkeit prüfen. Zusätzlich führt CheckerCOVI gewissermaßen “Buch” über die Kontrollen und hilft so gegenüber den Aufsichtsbehörden die “wirksame” Durchführung der Kontrollen zu belegen.  Ein weiterer Zusatznutzen ist der integrierte Besucherzähler. Hier kann man sogar durch eine Zusatzfunktion Papier-Zertfikate (oder Impfpässe) leicht in die Zählung integrieren.

Die App steht kostenlos in den App-Stores und in der Huawei AppGallery zur Verfügung. Aufgrund der derzeit schleppenden Bearbeitung von Play-Store-Freigaben durch google ist die Android-Version der App leider noch nicht als Play-Store-Installation verfügbar. Daher steht CheckerCOVI als direkter APK-Download für Android-User zur Verfügung.

Am Eingang des Fußballplatzes steht eine Aufsichtsperson mit einem Handy und installierter CheckerCOVI App. Alle Besucher des Spiels werden am Eingang gebeten, ihren 3G Status durch Vorzeigen ihres Zertifikats-QR-Codes nachzuweisen. Die Aufsichtsperson scannt die jeweiligen Zertifikate per QR-Code und ergänzt die nicht-digitalen Nachweise per „+“. Ggf. erfolgt (wenn vorgeschrieben) zusätzlich die Identitätsüberprüfung durch Vorlage eines Ausweisdokuments. Die Aufsichtsperson hat mit dem integrierten Besucherzähler die ganze Zeit den genauen Überblick, wie viele Personen sich auf dem Gelände befinden.

Am Ende des Tages ist damit dokumentiert, dass

  1. nur die evt. zulässige Besucherzahl eingelassen wurde
  2. bei allen Besuchern (z. B. Abgleich mit der verkauften Zahl von Eintrittskarten) eine 2G/3G-Kontrolle stattgefunden hat (da ggf. altersabhängig keine Kontrolle erforderlich ist, kann Checker-Covi auch diese Ausnahmen zählen)
CheckerCovi speichert keine personenbezogenen Daten sondern protokolliert nur völlig anonym den Zeitpunkt eines Scans und den Typ des gescannten Dokumentes. Hieraus ergibt sich evt. ein Personenbezug dahingehend, dass aufgrund dieses Protokolls nachvollzogen werden kann, zu welchem Zeitpunkt der Benutzer des Gerätes (das wäre die „Person“) Scans durchgeführt hat. Diese Information kann der Besitzer des Gerätes aber jederzeit über die Funktion „Zähler zurücksetzen“ selbst komplett löschen und hat so die Kontrolle über diese Speicherung. 
Wir möchten zusätzlich noch darauf hinweisen, dass (rein technisch) betrachtet bei der Zertifikatskontrolle eine kurze temporäre Speicherung des Impfzertifikates im Gerät stattfindet. Das ist aber unvermeidbar und auch beim Einsatz der CovPassCheck-App so. Diese temporäre Speicherung dürfte auch aus datenschutzrechtlicher Sicht unproblematisch sein.

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei diesem kostenlosen Produkt keine Supportzusage machen können. Dennoch bemühen wir uns natürlich, bei Fragen/Anregungen/Problemem so gut wir können zu helfen. Schicken Sie uns Ihre Anfrage einfach über support.makrolog.de